/Gruppenkurse
Gruppenkurse 2018-12-27T15:30:54+01:00

In unseren Gruppenkursen herrscht eine besondere Atmosphäre. Wir arbeiten in Kleingruppen mit maximal 4-5 Hunden, die wir nach Möglichkeit sinnvoll und gewinnbringend zusammenstellen. Auch Welpen finden so ideale Bedingungen der Sozialisation mit erwachsenen Hunden, im geschützten, alltagsnahen Rahmen.

Hundeplätze bringen oft nicht den gewünschten Erfolg. Ein Hund lernt im Kontext, das heißt, die ganze Situation wird mit dem Verhalten verknüpft.  Um es dann an anderer Stelle abrufen zu können, muss es generalisiert werden.

Diese Transferleistung muss geübt werden, deshalb findet unser Training da statt, wo Probleme entstehen : in Alltagssituationen, im wirklichen Leben.  Nur so lassen sich Probleme schon präventiv erkennen und bearbeiten.

Hauptaugenmerk liegt in der aktiven Entspannung in Begegnungen mit Artgenossen. Gruppenarbeit ist für die meisten Hunde eine Herausforderung : Kontakte können nicht wirklich geknüpft aber auch nicht vermieden werden. Die Kooperation mit der Bezugsperson ist eine Konzentrationsleistung des Gehirns, die für die Hunde extrem anstrengend ist. Pausen sind deshalb elementar und für den Lernerfolg ganz entscheidend.

Wir sorgen durch möglichst optimale Bedingungen, für ein entspanntes Lernklima. Alle unsere Trainingseinheiten werden umfassend vorbereitet und auf die jeweiligen Mensch – Hunde Teams angepasst.    Alltagsnah, praxisorientiert und wissenschaftlich auf dem neuesten Stand.

Grundlegende Trainingstechniken, wie zB der Umgang mit dem Clicker, Timing, Belohnung, Körpersprache etc. erlernen sie in jedem Kurs, begleitende Skripte, je nach Problemstellung sind selbstverständlich.

Haben Sie Interesse, nehmen sie Kontakt mit uns auf