/sabine

About sabine

This author has not yet filled in any details.
So far sabine has created 59 blog entries.
4 07, 2018

Gewalt im Hundetraining – was jeder Einzelne tun kann

By | 2018-07-04T09:04:26+02:00 Juli 4th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gewalt im Hundetraining – was jeder Einzelne tun kann

aus aktuellem Anlass, kommt heute der Blog sehr unangenehm daher... ein Dauerthema und scheinbar sprechen wir über eine große Grauzone, die es zu bekämpfen gilt.  https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-tierqu%C3%A4lerei-umstrittene-methoden-bringen-hundetrainer-vor-gericht-_arid,10895081.html Vieles an Verstößen kommt leider Gottes nie zur Anzeige, weil die Betroffenen entweder massiv eingeschüchtert wurden, sie selbst befürchten, für ihr Tun oder ihre Zustimmung zu Rechenschaft gezogen zu werden oder aber der Verstoß ohne Beweise/ Foto / Film erfolgt ist.   Darunter fallen solche Dinge wie : Einsatz eines Stromhalsbandes, eines sogenannten Teletaktes, Einwirkungen über Stachel - und Würgehalsbänder und im Prinzip alles, was dem Hund Leid und Schmerz zufügt. Nachzulesen hier : https://www.tierschutzbuero.de/wp-content/uploads/pdf/gesamt.pdf und hier :http://www.gesetze-im-internet.de/tierschhuv/index.html [...]

1 07, 2018

Sozialisation von Welpen „Gut gemeint ist nicht gut gemacht…“

By | 2018-07-01T12:12:38+02:00 Juli 1st, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Sozialisation von Welpen „Gut gemeint ist nicht gut gemacht…“

Ein Welpe zieht ein und das wichtigste Thema für die frischgebackenen Welpeneltern,  ist die Sozialisierung. Schnell muss sie erfolgen, da in fast jedem Welpenratgeber  suggeriert wird, dass nach der 16. Woche  " sich ein Fenster schließt", der Hund bis dahin alles gesehen und erlebt haben muss, sonst wird er zwangsläufig zum kleinen A - sozialen. Hurtig eine Hundeschule gesucht, in der der Zwerg in einer Gruppe Gleichaltriger Kommunikation und soziales Verhalten beigebracht bekommt. Von wem?  Ein Dreijähriger bringt einem anderen Dreijährigen Tischmanieren bei? Da wird er über diverse Untergründe geschoben, gezogen oder mit einem Leckerchen vor der Nase gelockt, darf nach [...]

17 05, 2018

der soll das aber auch ohne Futter machen…

By | 2018-05-18T11:07:59+02:00 Mai 17th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für der soll das aber auch ohne Futter machen…

Die Ansprüche an unsere Hunde sind hoch. Wir wollen perfekten Gehorsam, schnelle Reaktionen, Aufmerksamkeit und Motivation, immer dann, wenn wir sie brauchen. Ansonsten soll er sich möglichst unauffällig und bestmöglich in unsere Umwelt und unser Leben integrieren. Kooperation rund um die Uhr - das Ganze bitte möglichst schnell, ohne großen Aufwand, ohne Kosten und Mühen, am besten von Welpenbeinen an. Nicht selten trifft dann Wunsch auf Wirklichkeit. Hunde, die auf dem Spaziergang ihren Namen nicht mehr kennen, auf kein Signal mehr reagieren, geschweige denn zur Zusammenarbeit bereit sind. Schlecht erzogen? Nun nicht wirklich ...  Wir sind Opfer einer Kosten/ Nutzen Analyse [...]

1 05, 2018

Was es denn mit diesen Grünschleifen auf sich hat?

By | 2018-05-01T16:47:13+02:00 Mai 1st, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Was es denn mit diesen Grünschleifen auf sich hat?

  Absolut lesenswerter Blog!! Eine wunderbare Kollegin hat es in ihrem Blog so schön beschrieben:   https://samiraskritischerhundeblick.wordpress.com/2014/04/07/gewalt-im-hundetraining/ „In letzter Zeit wird das Thema „Gewalt im Hundetraining“ heftig diskutiert. Es ist ein sehr wichtiges Thema, keine Frage, und häufig gab es auch schon sachliche und spannende Beiträge. Leider lässt die Diskussionskultur so manches Mal zu wünschen übrig, da Menschen sehr schnell von der sachlichen auf die emotionale Ebene wechseln und beleidigend werden, aber auch Dinge behaupten, die so einfach nicht richtig sind. Ich bin eine der Trainerinnen, die gewaltfrei nach Tsd (Trainieren statt dominieren) arbeiten; unser Grundsatz ist hier nachzulesen: Trainieren statt dominieren – [...]

15 04, 2018

Gute Stunden – Schlechte Stunden

By | 2018-04-17T06:52:19+02:00 April 15th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gute Stunden – Schlechte Stunden

Gute Stunden - Schlechte Stunden   Wann man mit seinem Hund schleunigst das Weite suchen sollte...   Ruhe... Ruhe und nochmals Ruhe   Lautes Gebell, in der Leine hängen, große Gruppen wild über- und untereinander kugelnder Hunde, lautes Reglementieren von Trainerseite... hier werden sich Verhaltensprobleme nicht lösen lassen. Kein Organismus lernt in derart stressigen Situationen - zumindest nicht das, was man sich wünscht. Oft manifestieren sich die Probleme erst recht und der Hund konditioniert "nebenher" die Aufregung mit seinen Artgenossen. Finger weg! Nimmt ihnen der Trainer den Hund aus der Hand? Auf einmal spurt das Tier? Super Trainer? Kennen sie den [...]

3 04, 2018

Hundesport – immer gesund?

By | 2018-04-03T22:41:41+02:00 April 3rd, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Hundesport – immer gesund?

Unsere Hunde liegen uns am Herzen. Wir wollen sie ausgelastet, fit und aktiv - möglichst bis ins hohe Alter erhalten. Was liegt da näher als ihnen ein Sportprogramm zu gönnen : Bikejöring, Schlittenhundtraining, Agility, Flyball, Turnierhundesport,  Frisbee - das Angebot ist riesig und bald jede Hundeschule hat ein solches Angebot im Programm. Fragt man bei den Hundehaltern nach, ob sie denn vorher einen Gesundheitscheck gemacht haben, verneinen die meisten.  "Wieso denn das?"  "...mein Hund ist gesund..." Wir haben bei Anbietern, zu Testzwecken nachgefragt, ob  zB ein Schlittenhundtraining für jeden Hund unbedenklich sei und erhielten die Antwort : " ja klar - [...]

9 03, 2018

Du lernst nicht für die ( Hunde ) Schule

By | 2018-03-09T22:19:31+02:00 März 9th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Du lernst nicht für die ( Hunde ) Schule

Du lernst nicht für die (Hunde)Schule... Es zieht sich durch die Foren der öffentlichen "Hundeprofis", durch die sozialen Medien und die Fernsehformate: Zeigt ein Hund Problemverhalten, ist der erste Ratschlag: Laste deinen Hund richtig aus, dann erledigt sich auch das Problemverhalten. Der 6 Monate alte Labrador, der Menschen anspringt und Übersprungverhalten zeigt: Mindestens 2 Stunden ans Fahrrad, dann wird das besser (Originalempfehlung einer Hundeschule) Aggressionsverhalten / Angst? Konfrontationstraining bis der Hund klein beigibt. Es wird einem suggeriert, der Hund sei eine formbare, biologische Masse, die sich durch Training in jede wünschenswerte Richtung verbiegen lässt. Hochspezialisierte Gebrauchshunderassen mit entsprechenden Anlagen werden durch [...]

5 02, 2018

„Wir arbeiten mit positiver Verstärkung“ … oder aus dem „Gruselkabinett“ der Hundeerziehung !

By | 2018-02-10T18:06:27+02:00 Februar 5th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für „Wir arbeiten mit positiver Verstärkung“ … oder aus dem „Gruselkabinett“ der Hundeerziehung !

Wieder mal hat sich unsere Julia..äh der Flori ;-) Gedanken gemacht - sehr lesenswert! „Wir arbeiten mit positiver Verstärkung“ … oder aus dem „Gruselkabinett“ der Hundeerziehung ! … wieder einmal TV-Abend – wie gehabt, ich liege, Frauchen sitzt auf dem Sofa … ein bekannter Hunde-TV-Trainer flimmert über die Leinwand … da fliegen Wurfdiscs durch die Gegend, da werden meine Hundekumpels mit Wasserflaschen bespritzt … ich höre nur wie Frauchen stöhnt und wütend sagt … ich kann das gar nicht mitansehen … und sagt wütend: wir haben doch ein Tierschutzgesetz und Empathie für unsere Tiere … oder doch nicht? Was sagt uns [...]