/Antje Viering
Antje Viering 2019-04-26T08:12:51+02:00

Antje mit Puka und Ela

In meinem Leben gab es immer Hunde,zuerst ein Schäferhund,dann eine Schäferhund-Neufundländer Dame,die unkomplizierte und wundervolle Begleiter waren.

Den Wunsch Trainerin zu werden haben meine zwei Galgo-Podenco-Mixe geweckt die mich durch ihre erfinderische Art und ihren extremen Jagdinstinkt immer wieder an meine Grenzen gebracht haben und mir dadurch beigebracht haben neue Wege zu gehen,individuell zu arbeiten und mich auf ihr Wesen einzulassen.Besuche in Hundeschulen und auch Einzelstunden brachten uns nicht weiter,niemand kannte sich mit Windhundverhalten und Training aus.

Also fing ich an zu recherchieren und versuchte mir selber ein Training zusammenzustellen dass meinen Hunden und mir entsprach .

Zeitgleich begann ich meine Ausbildung zum Hundetrainer bei der ATN.

Bei einer meiner Suchen bin ich dann auf Fehdogs gestoßen und die Art der Ausbildung hat mich sofort angesprochen.Nach einem Treffen mit Sabine war mir klar dass ich da angekommen bin wo ich als Mensch und Hundebesitzer sein will und ich bin froh die Chance zu haben bei Fehdogs zur Trainerin ausgebildet zu werden.