/Hundetrainerausbildung / Hund gestützte Therapie/ Therapiebegleithund
Hundetrainerausbildung / Hund gestützte Therapie/ Therapiebegleithund 2018-12-27T15:27:24+00:00

In Kleingruppen, oder auch im Einzeltermin, bereite ich Sie auf die theoretischen Themen der Prüfung  u.a. nach §11 (8) vor.  Durch mein Studium der Pädagogik und langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, biete ich eine stukturierte Schulung, abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse der Lernenden.

Begleitet von schriftlichen Überprüfungen, Skripten, Videomaterial erarbeiten wir gemeinsam die relevanten Themen :

  •  Anatomie
  •  Ethologie / Ethogramm
  • Ontogenese
  • Rassekunde
  • Verhaltensbiologie
  • Lerntheorie
  • Hundehaltung
  • Recht und Bestimmungen
  • Gesundheit / Ernährung
  • Pathologie
  • Ausbildung / Problemverhalten
  • Didaktik
  • Rhetorik
  • Existenzgründung

uvm.

4 Termine im Monat  a 2 Stunden  150.-         monatlich verlängerbar bzw. kündbar

inkl. Arbeitsmaterial und Unterlagen

zu jedem Block erhalten sie eine Teilnahmebestätigung

 

Ergänzend dazu gibt es die Möglichkeit zur Ausbildung zum Hundetrainer :

Praxis:

Teilnahme/Assistenz bei mindestens 100 Praxisstunden :

Teilnahme an jeweils 10 Stunden : Dummytraining / Fährten / Mantrail / Welpenkurs / Einzeltraining / Hausbesuch / Junghunde / Socialwalk / Verhaltenstherapie / Seminare / Vorträge

20 Stunden eigenständig vorbereiten und unterrichten.

Hier werden die Stundenentwürfe gemeinsam besprochen, Begleitung während der Übungsstunde und anschließende Nachbesprechung zur Umsetzung und Durchführung.

Praxiseinheiten mit dem eigenen Hund zu fachpraktischen Themen wie : Leinenführigkeit, Rückruf, Signalgebung, Clickertraining, Impulskontrolle, Kundenberatung, u.v.m.

Hundeführerschein nach IBH Richtlinien

 

Kosten zusätzlich 40.- pro Monat      Dauer  18 Monate      vierteljährlich verlängerbar

 

Prüfung:

 

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil und einer praktischen Prüfung.

 

Bitte beachten : Die Praxis kann nur MIT dem Theoriepaket gebucht werden und  ist fester Bestandteil der Hundetrainerausbildung.

Hingegen ist die Buchung der Theorie ganz individuell möglich und auch monatlich kündbar.