/Qualifikationen / Fortbildungen/ Ausbildungen
Qualifikationen / Fortbildungen/ Ausbildungen 2018-11-02T12:03:21+00:00
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

„Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“

(Marie von Ebner-Eschenbach)

 

Ständige Fortbildungen sind für uns selbstverständlich und eine wunderbare Art und Weise, uns ständig, mit anderen Hundetrainern aus ganz Europa auszutauschen.

Lehrgänge und Fortbildungen: 2013

  • Seminar: Dummytraining 1 (Nicole Pfaller)
  • Seminar: Dummytraining 2 (Nicole Pfaller)
  • Vortrag: BARF (Melanie Wundersee)
  • Vortrag: Leinenruck – Rückenprobleme (Patricia Findeisen)
  • Vortrag: Gangbildanalyse (Patricia Findeisen)
  • Seminar: Welpen – fachgerechte Förderung in den ersten 12-16 Lebenswochen (Celina del Amo)
  • Vortrag: Dominanz – ein Konzept zieht Kreise (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Seminar: Unterordnung (Silke Jordan)
  • Vortrag: Spielende Hunde (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Seminar: für Hundetrainer – Angsthunde (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Schilddrüsenhormone und Verhalten (Dr.rer.nat. Ute Blaschke-Berthold)
  • Kommando oder Signal (Gerd Schreiber)
  • Verstärkungsschemata (Gerd Schreiber)
  • Positiv verstärken – mehr als nur Leckerchen! (Sultan Amira)
  • Apportieren (Esther Würtz)
  • Aufmerksamkeit und Blickkontakt (Esther Würtz)
  • Körpersprache (Esther Würtz)
    Entspannter Tierarztbesuch (Dr. Daniela Zurr)
  • Apportieren (Esther Würtz)

 

Fortbildungen ab 2014:

  • 2014 Mai. Abendvortrag über Dominanz (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • 2014 Juni: 2-Tagesseminar, Unterordnungsseminar (Silke Jordan)
  • 2014 September: Abendvortrag Spielende Hunde (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • 2014 September: Hundetrainer-Seminar Angsthunde (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • 2014 November: 2-Tagesseminar, Primärmotivation Meutetrieb (Georgios Grammozis)

Fortbildungen 2015

  • 2015 Januar Nie mehr Langeweile Gehirnjogging für Hunde Daniela Hofer
  • 2015 Februar: Abendvortrag über Hütehunde (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • 2015 März: 2-Tages Seminar, Dummytraining (Norma Zvolsky) Iffezheim
  • 2015 März Jagdverhalten und Generalisierung der Kommandos Pia Gröning
  • 2015 April: Wochenendseminar, Lerngesetze, Feinheiten im Hundetraining, Ausdrucksverhalten (Dr. Esther Schalke)
  • 2015 April: Abendvortrag, Hund und Recht (G. Menz)
  • 2015 Mai: Abendvortrag, Mit dem Hund in Urlaub – Krankheiten (Dr. med. vet. Julia Wenzel)
  • 2015 Juli: Tagesseminar, Entwicklung des Hundes im 1. Lebensjahr (PD Dr. Udo Gansloßer)
  • 2015 Juli: Tagesseminar, Verhaltensbiologie im Hundetraining (PD Dr. Udo Gansloßer)
  • 2015 August 2- Tagesseminar Dummytraining ( Tina Schnatz) Stuttgart
  • 2015 August: Abendvortrag Mantrail (Alexandra Grunow)
  • 2015 Oktober: Abendvortrag „Stress aus verhaltensbiologischer Sichtweise“ (PD Dr. Udo Gansloßer)
  • 2015 Oktober: Tagesseminar „die ganzheitliche Sicht des Hundes“ (Dr. med. vet. Jutta Ziegler)
  • 2015 Oktober Antigiftködertraining Ariane Grigoleit – Pöpke
  • 2015 November Planung einer Welpenstunde 1/2/3 Celina del Amo
  • 2015 November Erfolgreiches Rückruftraining Celina del Amo
  •  Anatomische Grundlagen 1/2/3/4 Viviane Theby
  • Die wichtigsten Infektionskrankheiten Dr. Monika Hildebrand
  • Leinenaggression Viviane Theby
  • Junghundetraining Viviane Theby
  • Genehmigung nach §11 erhalten nach DOQ Test (98%) , Fachgespräch und Unterrichtsbesuch
  • Lerntheorie 1/2/3 Viviane Theby/ Celina del Amo
  • 2015 Dezember Schildrüsenhormone und Verhalten 1/2 Ute Blaschke Berthold
  • 2015 Dezember strukturierter Aufbau einer Hundestunde Esther Würtz

 

 

  • Fortbildungen 2016 
  • Derzeit befinde ich mich im Aufbaustudiengang zum Hundeverhaltensberater an der                                Akademie für Tiernaturheilkunde ATN    Genaue Verhaltensanalysen zur Bestimmung der Ursachen und Auslöser von Problemverhalten, Verhaltensbiologie sowie Lernpsychologie sind Kernstücke des Studiums. Nur so ist es möglich Behandlungsstrategien individuell auf den jeweiligen Hund abzustimmen, erwünschtes Verhalten beim Hund zu fördern und zu etablieren.

Reines Hundetraining wird hier an seine Grenzen stoßen.

Um noch umfassender beraten zu können, werde ich die Ausbildung mit dem Studium der Verhaltenstherapie ergänzen.

ATN Hundeverhaltensberatung Absolvent - Hundeverhaltensberatung Ausbildung - ATN Akademie

 

 

  • 2016 Februar Planet Hund  Über die Wahrnehmungswelt der Hunde   Gerrit Stephan
  • 2016 März
    „Bindung durch Beschäftigung – Schlüssel zu mehr Verständnis, Liebe und Spaß für Hund und Mensch“ Kate Kitchenham
  • 2016 März Aggressive Hunde  Dr.rer.nat Ute Blaschke-Berthold Hundeakademie Allgäu
  • 2016 April Antijagdtraining  Dr. Esther Schalke
  • 2016 April    Warm up / Cool down im Hundetraining     Wangen im Allgäu
  • 2016 Mai Ganzheitliches Hundetraining  Wochenendseminar  Elisabeth Beck Häfeliswald
  • 2016 Mai Nicola Barke             Clickertraining
  • 2016 Mai Zeigen und Benennen                   Ute Blaschke-Berthold
  • 2016 Juli Geruchsunterscheidung/ Mantrail  Christine Schüler Häfliswald
  • 2016 August  Antigift- Köder Training   Sonja Meiburg Stuttgart
  • 2016 August  Vortrag  Deprivationssyndrom beim Hund    Ute Blaschke-Berthold Häfliswald
  • Abendvortrag  Silvesterangst   Oktober 2016  Gerd Schreiber Stuttgart
  • 2016 Oktober  Darf der das? Grenzen setzen mit positiver Verstärkung Wochenendseminar  Gerd Schreiber  Stuttgart
  •   2016 Oktober  Nimm dich zurück   Über die Kunst, Impulsen widerstehen zu können    Gerd Schreiber  Stuttgart
  •   2016 November  Katrien Liesmont    Praxisseminar : Begegnungen mit Köpfchen – Neue Wege im Umgang mit Leinenaggression Wochenendseminar  12/ 13.11.  Stuttgart
  • 2016 Dezember  Grisha Stewart  Recorded BAT Workshop Anchorage

 

  • Fortbildungen 2017                                                                                                                                                                                                        
  • Februar 2017             3., 4., 5. Februar  Mantrailing  3 Tages Seminar  Andreas Ebert   Bregenz/ Vorarlberg   Österreich
  • März 2017       17.3.       Vortrag Ressourcenverteidigung       Allensbach   Gerd Schreiber
  •  Mai 2017  Ute Blaschke – Berthold       Rüpelphase – körperliche Grundlagen der Jugendentwicklung        Wochenendseminar  und Vortrag Stuttgart
  • TSD Trainer Treffen 17.6./ 18.6. Bad Emstal
  •  Juli 2017  Gerrit Stefan  Verhalten  Wochenendseminar und Vortrag  Stuttgart
  • Trennungsstress Ute Blaschke Berthold
  • Ressourcenverteidigung   Ute Blaschke Berthold
  • Mehr Abstand für sensible Hunde – Gulahund/Yellowdog – Gelber Hund braucht Freiraum Ramona Noack
  •  18. August    2017             Hundehalter trifft Jäger     SocialDog Rottweil
  • Gesichter der Angst      Ute Blaschke -Berthold
  • 26.9. 2017  Junghunde Trainingsideen   Celina del Amo
  • 11.11. 2017   Erkrankungen von Augen/ Nase / Ohren  des Hundes  Dr. Christof Hinterseer   Stuttgart  ATM
  • 12.11. 2017   Nasenarbeit im Winter   Heike Benzing/ Stefan Wittenfeld  Waiblingen
  • 1.2.3. 12. 2017   Welche Rolle spielt die Neurobiologie im Leben unserer Hunde  ?                  3 Tagesseminar und Vortrag Ute Blaschke Berthold  Waiblingen
  • Abschluss Hundeverhaltensberater ATN
  • Start  Praktikum/ Erweiterungsstudiengang  Assistenzhundetrainer

Wir werden im neuen Jahr neue Wege gehen in Bezug auf Therapie-, Begleit-, Schul- und Assistenzhundausbildung.

Fachlich fundiert und mit geprüfter Ausbildung.

 

Fortbildungen 2018

  •  April Vorarlberg   Österreich  Andreas Ebert Mantrailing
  • April  Buchenberg  Ute Blaschke Berthold
  •  Mai  Sophie Strodtbeck Ulm   Stress lass nach
  • Mai   Sophie Strodtbeck  Ulm   Verhaltenstherapie aus dem Napf
  • Juli   Corinne Keller  Den eigenen Triggern auf der Spur  Hemmingen
  • September   4 Tage Praxisseminar Assistenzhundetrainer Mannheim
  • Dezember     4 Tage Praxisseminar Assistenzhundetrainer

 

Fortbildungen 2019

 

  • Januar  Chirag Patel   IBH Angewandte Verhaltensanalyse für Hundetraining und Verhalten

 

  • März     4 Tage Praxisseminar Assistenzhundetrainer  Speyer
  • Mai  Kirsten Dillon   Assistenzhundetraining bei PTBS Rothenbuch IBH workshop

 

Unsere Bärbel Faiss  hat bei der ATM die Ausbildung zum Physiotherapeuten und Tierheilpraktiker begonnen und wird uns mit ihrem Erfahrungsschatz bereichern. Der ganzheitliche Ansatz ist unser erklärtes Ziel. In dieser Ausbildung bildet sie eine weitere Basis für den einfühlsamen und achtsamen Umgang mit Tier und Tierbesitzern.

Ihr Wissen um Skelett- und Muskelsystem des Hundes, der Anatomie und damit verbundenen Erkrankungen sowie deren Behandlung im tierheilpraktischen Bereich wird unsere Arbeit mit Hund und Haltern beeinflussen und vervollkommnen.

Unser Wissen für Sie und ihren Hund!

 

Kompetenz im Hundetraining  – immer auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft

 

Meine Kunden haben die die Möglichkeit, sich  aus einer Bibliothek von über 300 Videos und Büchern,  Titel auszuleihen.

Selbstverständlich steht die Bibliothek auch meinen Auszubildenden zur freien Verfügung.

 

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.